Passionsweg 2013 im Isenhagener Land

Die Kirchengemeinden im Altkirchenkreis Wittingen laden vom 17. bis 27. März 2013 zu einem Passionsweg ein. Auf diesen Seiten wird er vorgestellt.

1376056763.xs_thumb-

Neuer Standort des Bilderzyklus

Der Bilderzyklus, den Natascha Engst-Wrede zum Passionsweg 2013 geschaffen hat, hat einen festen Standort im neuen Kirchenamt in Gifhorn erhalten. Von dort geht er demnächst auf Reisen durch einige Gemeinden des Kirchenkreises. Wann das Werk wo zu sehen ist, wird an dieser Stelle jeweils bekanntgegeben.
1376056763.xs_thumb-

Ein Film zur Vorstellung

Die Künstlerin Natascha Engst-Wrede aus Wittingen stellt ihren Bilderzyklus zur Passionserzählung des Markusevangeliums (Markus 14-15) vor, musikalisch begleitet von Imke Weitz, Kirchenkreiskantorin in Wittingen:

»In zehn großformatigen Bildern begegnen wir dem Menschen Jesus in seiner Auseinandersetzung mit dem Leid und letztendlich unseren eigenen Gedanken und Gefühlen dazu. Die Werke gehen in ihrer farblich warmen und symbolischen Gestaltung auch über den jeweilig interpretierten Bibeltext hinaus und zeigen Perspektiven von Hoffnung und Trost.«